YEAR

International Activation

 

 

2002

34/13ADK Lanzarote AF-004

2003

93/13ADK Gozo EU-023

2004

19/13ADK Texel EU-038

2006

2/13ADK968 U.S.A

2007

128/13ADK003 B.V.I.

 

 

YEAR

National Activation

 

 

2002

R.A.D. Contest - 4. Place

2003

R.A.D. Contest - 3. Place

2004

R.A.D. Contest - 1. Place

2005

R.A.D. Contest - 1. Place

2006

R.A.D. Contest - 2. Place

2007

R.A.D. Contest - 1. Place

2008

R.A.D. Contest - 1. Place

2009

R.A.D. Contest - 2. Place

2010

R.A.D. Contest - 2. Place

2011

R.A.D. Contest - 1  Place

2012

R.A.D. Contest - 1. Place

2012

SSB -  Contest - 1. Place

2013

R.A.D. Contest - 1. Place

2013

SSB -  Contest - -.  Place

2014

R.A.D. Contest - 1. Place

2015

R.A.D. Contest - 1. Place

2016

R.A.D. Contest - 1. Place

2017

R.A.D. Contest - 5. Place

2018

R.A.D. Contest - 8. Place

2019

R.A.D. Contest - -. Place

2020

R.A.D. Contest - -. Place

13ADK in YOUTUBE

CONTEST LINKS

  • RAD-Contest Teilnehmerliste

CLUSTER LINKS

INTERNET

QSL-ADRESSE / QSL-ROUTE

    13ADK
    Lerchenstr. 13
    89547 Gerstetten
    Germany

    EMAIL 13adk@gmx.de

QSL-COLLECTION

IMPRESSUM

 

 

13ADK

Back to Home

VOACAP

Predtest

28MHz Real Time

Locater Online

VHF TROPO

Radio Activity Day 2019

 “Back to the Mountain“

Wir haben viele Funkfreunde die unsere Berichte gerne lesen und sich daran erfreuen. Uns macht es immer noch Spaß obwohl die Glanzzeiten vorbei sind.
Früher hatten wir Möglichkeiten uns auf dem Breitenberg “auszubreiten”. Das ist heute nicht mehr so, so dass wir unser Equipment auf die vorhandene neue Infrastruktur ausgerichtet haben.
Wir gehören auch nicht mehr zu den Masterstationen, sondern driften Richtung Mittelfeld ab.
Vor Jahren hatte Andi bereits im damals noch aktiven Forum der Funkfreunde Nordbaden geschrieben, dass zwar ein exponierter Standort einen gewissen Vorteil hat, wenn sich aber die CB-Funker der großen Städte wie z.B. Berlin zusammentun, diese mehr Punkte erreichen können als wir in luftiger Höhe..
So ist es auch nicht verwunderlich, dass es Gruppen gibt die sich die Punkte zuschieben und bewusst viele Funker aus gezielten Regionen sich anmelden, um ihre Gruppe zu “unterstützen”. Das ist auch durchaus legitim.
Es ist nicht verboten nur mit bestimmten Stationen Funkkontakte zu haben. Es ist zwar Schade und nicht der Sache dienlich, denn die Frequenz soll belebt werden, aber es muss ja keiner mit jedem Menschen reden.
So ist zu erwarten, dass sich dort, wo sich viele Funker zusammenfinden, die Stationen im obersten Bereich der Ergebnisliste wieder zu finden sind.
Wir sind aktuell auch im Sonnenfleckenminimum, mit großen Reichweiten werden wir nicht rechnen. Vorbei auch die Zeit, wo man mal kurz die Quad Richtung USA gedreht hat und ein paar Amis von Florida bis Texas abgefrühstückt hat.
Uns geht es schon lange nicht mehr darum vorne mitzuspielen, dafür beschäftigen wir uns lieber mit anderen Techniken und es dürfen gerne auch jüngere Funker erfolgreich sein, denn eines ist klar, wir sind älter geworden.
Was wir in den Anfangszeiten an Material auf den Berg bewegt haben - das würden wir heute nicht mehr tun. Irgendwann werden wir vielleicht in Liegestühlen mit einem Handfunkgerät am R.A.D. teilnehmen und uns über ein paar QSO´s freuen.
Doch noch ist es nicht soweit und wir nehmen am R.A.D. 2019 wieder teil, ununterbrochen seit dem ersten Mal im Jahr 2003.

Bis hierhin war unser Bericht schon geschrieben, als uns am Abend des 11. Mai eine Email vom Veranstalter erreichte, dass der R.A.D. 2019 aus persönlichen, wie auch aus technischen Gründen, nicht stattfinden wird. Von Seiten des Veranstalters bedauert man dies und ist sich wohl relativ sicher im Jahr 2020 wieder den R.A.D. ausrichten zu können.

recent_default

Aktuelle Webcam Mittwoch 12.06.2019 - die Ostlerhütte in der Abenddämmerung

Nachdem wir letztes Jahr schon gebucht hatten, wollten wir unsere Buchung und der Verbundenheit zum Hüttenteam, keine Absage erteilen.
Im Funkbasis Forum ging es inzwischen heiß her. Da ernannte sich jemand zum Ersatzausrichter aber wir nehmen davon Abstand.
Unsere Aktivität in diesem Jahr wird äußerst bescheiden sein. Amateurfunkbetrieb über den Wolken wollen wir machen. Vielleicht auch etwas CB - mal sehen.
Sollten wir wie geplant am Samstag den 15. bis  Sonntag den 16. Juni ON AIR sein, so wären wir dankbar, wenn dies im Funkbasis Forum veröffentlicht wird.


Link zu den gearbeiteten RAD-Teilnehmern des R.A.D. 2019 - entfällt.

Link zu den Bildern kommt noch
 

13ADK Contest QTH

13ADK Software

13ADK Contest Auswertungen

13ADK Call / Länderkennung

13ADK Tipps für Hardware

13ADK Locatorkarte mit Standort.
Anklicken und größere Karte laden.

RAD-Locator_2